Minigolf am Jugendhaus

Ab dem 18. Mai 2020 (unter Einschränkungen) wieder geöffnet

Die Erbacher Minigolfanlage ist direkt an das Jugendhaus angegliedert. Da die Minigolfbahnen im Rahmen der Jugendarbeit gepflegt und in Stand gehalten werden, sind diese ihrem Alter entsprechend. Auch die Natur hat hier die ein oder andere Spur hinterlassen, weshalb die Bahnen nur zu Freizeitzwecken genutzt werden können.

Ab dem 18. Mai 2020 öffnet die Erbacher Jugendarbeit bei gutem Wetter die Minigolfanlage!
Möglich ist das Spielen innerhalb der Familie oder für zwei Haushalte unter den geltenden Corona-Maßnahmen (Informationen dazu finden Sie hier).


Kosten und Anmeldung
Die Bahnen stehen aufgrund ihres Zustands kostenfrei zur Verfügung. Schläger und Bälle können vor Ort ausgeliehen werden.

Vorab ist eine Anmeldung per Telefon (07305/96.76-62, mobil: 0174 3193023) oder per E-Mail (jugendarbeit@erbach-donau.de) zwingend notwendig. Bitte melden Sie sich für Reservierungen werktags mind. zwei Stunden vor dem Termin, bei Reservierungen an Samstagen und Brückentagen bitten wir um eine Vorlaufzeit von zwei Tagen.
Vor Ort liegen unsere Kontaktformulare bereit, die bei Ankunft von einer Ansprechperson ausgefüllt werden müssen. Gerne können Sie dieses auch ausgefüllt mit zum Termin bringen.

  Hier geht es zum Kontaktformular!


Öffnungszeiten
Montag - Freitag von 10 - 18 Uhr
Samstag von 10 -15 Uhr

Die Minigolfanlage kann zu ihren Öffnungszeiten reserviert werden. Somit ist die Spielzeit der letzten Reservierung unter der Woche von 18:00 - 19:30 Uhr, samstags von 15:00 - 16:30 Uhr.
Die Dauer einer Reservierung kann individuell angepasst werden. 

Für Rückfragen steht Ihnen die städtische Jugendarbeiterin Jennifer Ritlewski unter folgenden Kontaktdaten zur Verfügung:

Tel.: 0174/3193023
Mail: jugendarbeit@erbach-donau.de